Liebesgedichte pro+contra

9,95

Die Liebe kann man wenden wie man mag, es gibt immer zwei Seiten. Auch dieses Buch kann man wenden wie man mag. Von der einen Seite aus sind die pro-Liebesgedichte zu lesen, wendet man das Buch, liest Mann/Frau die contra-Gedichte.

Jo Brösele, 110 Seiten, 13 x 17 cm , illustriert, Hardcover gebunden

Beschreibung

Die Liebe kann man wenden wie man mag, es gibt immer zwei Seiten. Auch dieses Buch kann man wenden wie man mag.

Von der einen Seite aus sind die pro-Liebesgedichte zu lesen.

 

„Dein Kuss war süß, ich träumte Tage.

Auch du bist süß – ja, keine Frage!

Doch halt, oh, eine Frage hätte ich:

Wann hast du wieder einen Kuss für mich?“

 

wendet man das Buch, liest Mann/Frau die contra-Gedichte.

 

„In jungen Jahren hat man schönen Sex, verbunden mit viel Liebe.

Ausgelebt mit Fantasie und freiem Lauf der Triebe.

Später dann in reifen Jahren steht man auf ausgefall´nen Sex.

Ob wegen Mann, ob wegen Frau, das ist ganz verschieden.

Bei vielen Paaren ist auch letztes Jahr, der Sex ausgefallen –

ganz genau – einfach ausgeblieben.“

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Liebesgedichte pro+contra“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.